Kurse und Einzelveranstaltungen

Hier finden Sie die aktuellsten Elternbildungsveranstaltungen im Kanton Thurgau. Die Inserate werden laufend ergänzt, es lohnt sich immer wieder einmal vorbei zu schauen.

Kennzeichnung, für welche Zielgruppe die Veranstaltung geeignet ist.
Eltern von Kindern im Alter von: 0-4 Jahre
                                                         4-12 Jahre
                                                         12-17 Jahre

Suche

nach Ort:           nach Alter:  0-4 Jahre    4-12 Jahre    12-17 Jahre   

April 2019

Spitalführung   [4-12]
Kindern ab 4 Jahren in Begleitung der Eltern wird das Spitalleben in der Kinderklinik auf verständnisvolle Art näher gebracht. Nach Möglichkeit werden die Notfallstation, das Röntgen, das Gipszimmer und das Ambulanzfahrzeug besichtigt und kindgerecht erklärt.
Kosten: Kollekte für die Stiftung Theodora
Leitung: Brigitte Walther, Pflegefachfrau
Veranstalter: Klinik für Kinder und Jugendliche
Auskunft: 071 695 36 88
Anmeldung: erforderlich
Mi. 24.04.2019, 14:00 – 15:30 Uhr, Kantonsspital, beim Haupteingang, Spitalcampus 1, 8596 Münsterlingen
Spitalführung   [4-12]
Nach Möglichkeit werden den Kindern unter fachkundiger Führung Bereiche wie die Notfallstation, das Ambulanzfahrzeug, die Anästhesie, ein Krankenbettzimmer sowie das Röntgen gezeigt und altersgerecht erklärt (für Kinder von 6 bis 14 Jahren in Begleitung).
Kosten: Kollekte
Leitung: Mitarbeiterinnen des Kantonsspitals
Veranstalter: www.elternverein-frauenfeld.ch
Auskunft: spitalfuehrung@gmx.ch
Anmeldung: erforderlich
Mi. 24.04.2019, 13:20 – 15:15 Uhr, Kantonsspital, Eingangsbereich, 8500 Frauenfeld
Dicke Luft und dünne Nerven   [alle]
Wenn die Luft dick und die Nerven dünn sind, endet das oft in Schimpf und Streit. Diese Stimmung belastet Familie und Partnerschaft. Durch Inputs und den Austausch mit anderen Eltern erhalten Sie neue Lösungsansätze, Zuversicht und frischen Mut.
Kosten: Fr. 60.–, Paare Fr. 100.–
Leitung: Susanna Vogel-Engeli, Erwachsenenbildnerin, Kursleiterin für Kommunikation, Lehrerin, Familienfrau
Veranstalter: Susanna Vogel-Engeli, www.respektvoll.ch
Auskunft: 071 977 31 13, s.vogel-engeli@respektvoll.ch
Anmeldung: bis 20.4.2019
Mi. 24.04.2019, 8:30 – 11:30 Uhr, Therapiehaus, Schützenhausstr. 4, 9542 Münchwilen
Gelassene Eltern – kooperative Kinder (STEP Elternkurs)   [4-12]
«Räum dein Zimmer auf!» Was tun, wenn wir nicht gehört werden? Dieselbe Situation sich ständig wiederholt? Wir erarbeiten den Grund für das «Fehlverhalten» des Kindes und wie Sie darauf reagieren können – gelassen, ermutigend und respektvoll!
Kursdaten: 8 x Mi. 24.4./8.5./15.5./22.5./29.5./12.6./19.6./26.6.2019
Kosten: Fr. 375.–, Paare Fr. 600.– inkl. Kursbuch
Leitung: Patricia Meili, STEP Elternkursleiterin, Berufsschullehrerin
Veranstalter: Patricia Meili
Auskunft: 071 690 07 07, patricia.meili@tango-it.ch
Anmeldung: bis 17.4.2019
Mi. 24.04.2019, 19:00 – 21:30 Uhr, Primarschulhaus, Schulstr. 25, 8597 Landschlacht
ADHS-Elterncoaching – wie unterstütze ich mein Kind?   [4-12|12-17]
Das Zusammenleben mit ADHS-Kindern stellt Familien vor besondere Herausforderungen. Der Workshop informiert über die Hintergründe des ADHS und zeigt individuelle Lösungsansätze bezüglich Verhalten und Kommunikation mit betroffenen Kindern auf.
Kursdaten: 2 x Sa. 27.4. und 4.5.2019
Kosten: Fr. 290.–, für elpos-Mitglieder Fr. 190.–
Leitung: Karin Raschle, ADHS-Kompetenztrainerin, MSc in Mentalcoaching, Jobcoach, Lerncoach für Jugendliche und Erwachsene
Veranstalter: www.elpos-ostschweiz.ch
Auskunft: 071 222 30 90, ostschweiz@elpos.ch
Anmeldung: bis 15.4.2019
Sa. 27.04.2019, 9:30 – 17:00 Uhr, Kirchgemeindehaus, Kirchgasse 8, 8570 Weinfelden
Babysitting-Kurs für Erwachsene   [alle]
Ein Kurs für Grosseltern, Gotte, Götti oder Nanny, um das Wissen rund um die Kinderbetreuung wieder aufzufrischen. Inhalte sind: aktuelle Ernährungsempfehlungen, Entwicklung/Kinaesthetics Infant Handling, Austausch über Erziehungsfragen
Kursdaten: 2 x Sa. 27.4. und 4.5.2019
Kosten: Fr. 170.–
Leitung: Bea Etter, dipl. Pflegefachfrau, Mütter-Väterberaterin HFD, dipl. Erziehungsfachfrau
Veranstalter: SRK Thurgau
Auskunft: 071 626 50 86
Anmeldung: erforderlich
Sa. 27.04.2019, 9:00 – 12:00 Uhr, SRK Thurgau, Rainweg 3, 8570 Weinfelden
Mutig und stark gegen Übergriffe   [0-4|4-12]
An diesem Abend steht die Frage im Mittelpunkt, was Eltern konkret dafür tun können, dass ihre Kinder mutig und stark gegen Übergriffe werden, denn der beste Schutz entsteht im Alltag!
Kosten: Fr. 30.–, Paare Fr. 50.–
Leitung: Marion Sontheim, dipl. Familienbegleiterin, Elternbildnerin EBCH, Ausbilderin FA
Veranstalter: M. Sontheim, www.zusammen-wachsen.ch
Auskunft: 076 334 48 13, info@zusammen-wachsen.ch
Anmeldung: erforderlich
Di. 30.04.2019, 19:00 – 21:00 Uhr, Spielgruppe Bärenhöhle, Schulstr. 2, 8598 Bottighofen
Kleinkinderkurs – für Eltern mit ihrem Kleinkind (1 bis 3 Jahre)   [0-4]
Gemeinsam Freude erleben mit Singen, Fingerversen, Bewegungsspielen, schöpferischem Werken, Spielen mit Alltagsmaterial, Kinder spielen lassen und Bedürfnisse beobachten, Stärkung durch Austausch mit anderen Eltern, Inputs über Erziehungsalltag.
Kursdaten: 8 x Di. 30.4./7.5./14.5./21.5./28.5./11.6./18.6./25.6.2019
Kosten: Fr. 240.– inkl. Material
Leitung: Susanna Vogel-Engeli, Erwachsenenbildnerin, Kursleiterin für Kommunikation, Lehrerin, Familienfrau
Veranstalter: Susanna Vogel-Engeli, www.respektvoll.ch
Auskunft: 071 977 31 13, s.vogel-engeli@respektvoll.ch
Anmeldung: bis 25.4.2019
Di. 30.04.2019, 9:30 – 11:00 Uhr, Altes Gemeindehaus, Hurnenstr. 5, 8360 Wallenwil
Achtung Brüllfalle   [alle]
Warum hört mein Kind nicht zu? Wieso muss ich alles fünfmal sagen? Wie komme ich vom Schimpfen, Nörgeln und Schreien weg? Wie komme ich mit meinem Kind ins Gespräch? Anhand von Filmszenen und Beispielen aus dem Alltag werden neue Möglichkeiten aufgezeigt.
Kosten: Fr. 10.–
Leitung: Margrith Lenz, Elternbildnerin, Schulsozialarbeiterin CAS, Familien- und Paarberaterin
Veranstalter: Elternforum Arbon
Auskunft: 079 880 56 00
Di. 30.04.2019, 19:30 – 21:30 Uhr, Reben 25, Aula, Rebenstr. 25, 9320 Arbon

Mai 2019

Mit wirksamen Merktechniken zum perfekten Gedächtnis   [alle]
Sie lernen wirksame Gedächtnistechniken kennen, die Sie im Beruf und Privatleben sofort anwenden können. An Ihre Kinder, Enkel oder Lernenden können Sie die einfachen Methoden direkt weitergeben.
Kursdaten: 3 x Do. 2.5./9.5. und 16.5.2019
Kosten: Fr. 125.–
Leitung: Roman Sommer, Berufsfachschullehrer und Lerntherapeut
Veranstalter: Gewerbliches Bildungszentrum Weinfelden
Auskunft: 058 345 76 66, erwachsenenbildung@gbw.ch
Anmeldung: erforderlich, erwachsenenbildung@gbw.ch
Do. 02.05.2019, 18:30 – 21:15 Uhr, GBW, A217, Schützenstr. 9, 8570 Weinfelden
Faszination Bildschirm – Umgang mit Medienkonsum   [4-12|12-17]
Der Einfluss der sozialen Medien auf unsere Kinder stellt Eltern vor eine grosse Herausforderung. Wir alle ahnen, dass zu viel Medienkonsum nicht gut für unsere Kinder sein kann. Aber was bedeutet das denn jetzt konkret? In diesem praxisnahen Workshop entwickeln Eltern Strategien, wie ein für alle Familienmitglieder passender Medienumgang gelingt.
Kosten: Fr. 5.– Unkostenbeitrag
Leitung: Gabi Woerlen, Eltern- und Erwachsenenbildnerin, Ausbilderin eidg. FA
Veranstalter: Elternforum Aadorf
Auskunft: elternbildung@schulenaadorf.ch, 078 731 59 11
Anmeldung: erforderlich
Sa. 04.05.2019, 9:00 – 12:00 Uhr, Primarschulhaus Löhracker, Mehrzweckraum, Rietstrasse 1, 8355 Aadorf
Spitalführung   [4-12]
Kindern ab 4 Jahren in Begleitung der Eltern wird das Spitalleben in der Kinderklinik auf verständnisvolle Art näher gebracht. Nach Möglichkeit werden die Notfallstation, das Röntgen, das Gipszimmer und das Ambulanzfahrzeug besichtigt und kindgerecht erklärt.
Kosten: Kollekte für die Stiftung Theodora
Leitung: Brigitte Walther, Pflegefachfrau
Veranstalter: Klinik für Kinder und Jugendliche
Auskunft: 071 695 36 88
Anmeldung: erforderlich
Mi. 08.05.2019, 14:00 – 15:30 Uhr, Kantonsspital, beim Haupteingang, Spitalcampus 1, 8596 Münsterlingen
Spitalführung   [4-12]
Nach Möglichkeit werden den Kindern unter fachkundiger Führung Bereiche wie die Notfallstation, das Ambulanzfahrzeug, die Anästhesie, ein Krankenbettzimmer sowie das Röntgen gezeigt und altersgerecht erklärt (für Kinder von 6 bis 14 Jahren in Begleitung).
Kosten: Kollekte
Leitung: Mitarbeiterinnen des Kantonsspitals
Veranstalter: www.elternverein-frauenfeld.ch
Auskunft: spitalfuehrung@gmx.ch
Anmeldung: erforderlich
Mi. 08.05.2019, 13:20 – 15:15 Uhr, Kantonsspital, Eingangsbereich, 8500 Frauenfeld
Bewegungs- und Spielideen für Kleinstkinder (0 bis 2 Jahre)   [0-4]
Gemeinsam entdecken wir einfache Bewegungsmaterialien, mit denen sich Kleinstkinder gerne beschäftigen. Zu Beginn schauen wir uns die motorische Entwicklung vom Liegen zum Gehen an. Anschliessend probieren wir gemeinsam verschiedene Spielideen aus.
Kosten: keine
Leitung: Eliane Schmocker, Sportlehrerin FH
Veranstalter: Kant. Aktionsprogramm «Thurgau bewegt»
Auskunft: 071 626 02 38, m.geissbuehler@perspektive-tg.ch
Anmeldung: bis 7.5.2019, kurse@perspektive-tg.ch
Fr. 10.05.2019, 19:00 – 21:00 Uhr, Perspektive Thurgau, Mehrzweckraum, Schützenstr. 15, 8570 Weinfelden
Kinder kochen mit Erwachsenen: Hamburger & Co.   [4-12|12-17]
Es werden Brötchen gebacken, die Saucen für die Hamburger hergestellt und das Fleisch oder die Vegivariante angebraten. Natürlich dürfen bei diesem Menü auch die selbstgemachten Kartoffeln nicht fehlen.
Kosten: Fr. 125.– (1 Erw. und 1 Kind)
Leitung: Susanne Flückiger, Fachlehrperson Hauswirtschaft, dipl. Berufsschullehrerin
Veranstalter: GBW Fachschaft Hauswirtschaft
Auskunft: 058 345 76 44, sandra.kott@gbw.ch
Anmeldung: erforderlich, erwachsenenbildung@gbw.ch
Sa. 11.05.2019, 10:00 – 14:00 Uhr, GBW, H004 / H005, Freiestr. 26, 8570 Weinfelden
Ich bin gut so wie ich bin – starker Selbstwert, gesundes Selbstvertrauen   [0-4|4-12]
In der Kindheit wird unser Selbstbild entscheidend geprägt. Sie erfahren, welche Faktoren die Entwicklung des Selbstvertrauens und des Selbstwertgefühls beeinflussen und was Sie als Eltern konkret dafür tun können.
Kosten: Fr. 30.–, Paare Fr. 50.–
Leitung: Marion Sontheim, dipl. Familienbegleiterin, Elternbildnerin EBCH, Ausbilderin FA
Veranstalter: M. Sontheim, www.zusammen-wachsen.ch
Auskunft: 076 334 48 13, info@zusammen-wachsen.ch
Anmeldung: erforderlich
Mo. 13.05.2019, 19:00 – 21:00 Uhr, Spielgruppe Bärenhöhle, Schulstr. 2, 8598 Bottighofen
Liebe – die starke Lebenskraft für Gross und Klein (Workshop)   [alle]
Es gibt verschiedene Liebessprachen, welche in Familie und Partnerschaft gelebt werden. Kennen Menschen voneinander die bevorzugte Liebessprache, fliessen Zuneigung und Wertschätzung nährender hin und her, und der Selbstwert wird nachhaltig gestärkt.
Kosten: Fr. 60.–, Paare Fr. 100.–
Leitung: Susanna Vogel-Engeli, Erwachsenenbildnerin, Kursleiterin für Kommunikation, Lehrerin, Familienfrau
Veranstalter: Susanna Vogel-Engeli, www.respektvoll.ch
Auskunft: 071 977 31 13, s.vogel-engeli@respektvoll.ch
Anmeldung: bis 30.4.2019
Di. 14.05.2019, 19:30 – 22:00 Uhr, Therapiehaus, Schützenhausstr. 4, 9542 Münchwilen
Bubenstärken – Buben stärken   [0-4|4-12]
Was ist das Spezielle an der Entwicklung der Buben? Wie kann ich meinen Sohn in den verschiedenen Entwicklungsphasen unterstützen? Wie können Väter ihre Rolle als Vorbild stärken? Diese und weitere Fragen werden im Referat erörtert.
Kosten: keine
Leitung: Lu Decurtins, Sozialpädagoge, Schriftsteller, Erwachsenenbildner und Genderexperte
Veranstalter: Elternbildung der PSG Märstetten, Ottoberg und Amlikon-Holzhäusern
Auskunft: elternbildung@primarschule-maerstetten.ch
Mi. 15.05.2019, 19:30 Uhr, Primarschule Märstetten, Foyer Schulhaus Regelwiesen, Gartenstrasse 12, 8560 Märstetten
Seminar – Land in Sicht!   [alle]
Das Seminar bietet getrennt lebenden und geschiedenen Frauen und Männern Verarbeitungshilfen und öffnet neue Lebensperspektiven für die nächste Wegstrecke.
Kursdaten: 3 x Mi. 15.5./5.6./26.6.2019, 19:15 – 21:45 Uhr, 1 x Sa. 25.5.2019, 9:00 – 16:00 Uhr (Kartause Ittingen)
Kosten: Fr. 160.– inkl. Mittagessen vom 25.5.2019
Leitung: Barbara Krismer Burkard und Dirk von Malotki, beide Perspektive Thurgau, und Thomas Bachofner, Leiter tecum
Veranstalter: Perspektive Thurgau und tecum
Auskunft: www.perspektive-tg.ch, www.tecum.ch
Anmeldung: bis 30.4.2019, tecum@kartause.ch
Mi. 15.05.2019, Zentrum Franziskus, Franziskus-Weg 3, 8570 Weinfelden
Produkte für die persönliche Naturapotheke   [4-12]
Heilpflanzen und Wildkräuter können unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden positiv unterstützen. In diesem Familien-Workshop stellen Sie zusammen mit Ihren Kindern (ab 7 Jahren) verschiedene Kräuter- und Wohlfühlprodukte her.
Kosten: Fr. 15.– Erwachsene, Fr. 10.– Kinder
Leitung: Violette Tanner, Heilpflanzenfachfrau, Autorin, Naturpädagogin
Veranstalter: www.elternforum-untersee.ch
Auskunft: marion@elternforum-untersee.ch
Anmeldung: bis 23.4.2019
Sa. 25.05.2019, 9:00 – 12:00 Uhr, Sekundarschulhaus, Schulküche, Fruthwilerstr. 5, 8272 Ermatingen

Juni 2019

Sternstunden und was im Leben wirklich zählt (Workshop)   [alle]
Sternstunden sind Augenblicke des Tages, die das Innere zum Leuchten bringen. Wer seine Sternstunden im Alltag bewusst wahrnimmt, kann daraus nachhaltig Kraft, Dankbarkeit und Zufriedenheit schöpfen. Dieser Abend lädt zum Innehalten und Austausch ein.
Kosten: Fr. 60.–, Paare Fr. 100.–
Leitung: Susanna Vogel-Engeli, Erwachsenenbildnerin, Kursleiterin für Kommunikation, Lehrerin, Familienfrau
Veranstalter: Susanna Vogel-Engeli, www.respektvoll.ch
Auskunft: 071 977 31 13, s.vogel-engeli@respektvoll.ch
Anmeldung: bis 8.6.2019
Mi. 12.06.2019, 19:30 – 22:00 Uhr, Therapiehaus, Schützenhausstr. 4, 9542 Münchwilen
Lernen im digitalen Zeitalter   [alle]
An diesem Abend erfahren Sie, welchen Einfluss digitale Medien Auf die Entwicklung der Lernfähigkeit und das Lernen haben. Sie erhalten Einblick, wie Ihr Gehirn tickt und was es braucht, dass junge und ältere Lernende trotz digitaler Medien erfolgreich lernen können.
Kosten: Fr. 25.–
Leitung: Roman Sommer, Lerntherapeut, Berufs- und Sekundarschullehrer, Vater von Zwillingen
Veranstalter: Lernen & Gehirn
Auskunft: 078 886 45 45, info@lernenundgehirn.ch
Anmeldung: bis 10.06.2019
Do. 13.06.2019, 19:00 – 21:30 Uhr, Gewerbliches Bildungszentrum Weinfelden, A217, Schützenstr. 9 , 8570 Weinfelden
Notfälle bei Kleinkindern   [0-4|4-12]
Der Kurs für sicheres Handeln in Notfallsituationen bei Kleinkindern (0 bis 8 Jahre). Gefahren im und rund ums Haus – Wiederbelebung – Sturz vom Wickeltisch – Fremdkörper verschlucken
Kursdaten: 2 x 20.6. und 25.6.2019
Kosten: Fr. 120.–, Paare Fr. 220.–
Leitung: KursleiterIn SSB und teilweise Referate durch ärztliches Fachpersonal
Veranstalter: Samariterverein Frauenfeld
Auskunft: 079 451 31 72, www.samariter-frauenfeld.ch
Anmeldung: erforderlich, www.samariter-frauenfeld.ch
Do. 20.06.2019, 19:00 Uhr – 22:15 Uhr, Schulhaus Reutenen, Zivilschutzanlage, Marktstr. 14, 8500 Frauenfeld
Wahrnehmungstraining ENWAKO neurophysiologisch & ganzheitlich    [alle]
Aufmerksames, leichtes Lernen bedingt, dass alle Wahrnehmungssysteme gut und flexibel zusammenarbeiten. Mögliche Störfaktoren bei Lern-, Koordinations- und Verhaltensproblemen werden aufgezeigt. Ziele der Entwicklungsarbeit – auch mit stärkerer Behinderung.
Kosten: Fr. 8.–, Paare Fr. 10.–
Leitung: Priska Rüegg-Käppeli, ENWAKO-Trainerin, Körper- und Atemtherapeutin
Veranstalter: Priska Rüegg-Käppeli
Auskunft: 056 225 25 84, priska_rueegg@bluewin.ch
Anmeldung: erforderlich
Sa. 22.06.2019, 9:30 – 11:30 Uhr, Praxis ENWAKO, Neugütlistr. 15, 9220 Bischofszell
spielen, lernen, denken – kognitive Förderung mit Spielen   [alle]
Eltern erfahren, wie sich wichtige Grundfunktionen des Lernens mit Spielen trainieren lassen und lernen die positiven Auswirkungen ausgewählter Spiele auf Aufmerksamkeit, Merkfähigkeit und den Umgang mit Gefühlen theoretisch und praktisch kennen.
Kosten: Fr. 50.–, Paare Fr. 75.–
Leitung: Roman Sommer, Lerntherapeut ILT/SVLT, Sek- und Berufsschullehrer; Sabina Hauser, Lerntherapeutin ILT/SVLT, Sprachlehrerin
Veranstalter: Treffpunkt Lernen und Gehirn
Auskunft: 078 886 45 45, info@lernenundgehirn.ch
Anmeldung: bis 17.06.2019
Sa. 22.06.2019, 9:00 – 12:00 Uhr, Gewerbliches Bildungszentrumg Weinfelden, A 217, Schützenstr. 9, 8570 Weinfelden
Die moderne Familienküche: gesundes Kochen nach den Jahreszeiten   [alle]
Sie lernen leckere und auf Ihr Budget angepasste Gerichte mit saisonalen Produkten zusammenzustellen. Der Kurs wird in Zusammenarbeit mit dem kantonalen Aktionsprogramm «Thurgau bewegt» durchgeführt, welches die Kurskosten übernimmt.
Kosten: Fr. 35.– Material (wird in Rechnung gestellt)
Leitung: Inge Gane, Berufsschullehrerin und Ernährungsberaterin
Veranstalter: GBW Fachschaft Hauswirtschaft
Auskunft: 058 345 76 44, sandra.kott@gbw.ch
Anmeldung: erforderlich, erwachsenenbildung@gbw.ch
Do. 27.06.2019, 18:15 – 22:00 Uhr, GBW, H004/H005, Freiestr. 26, 8570 Weinfelden
Englisch Vokabeln lernen mit Gedächtnistechnik   [12-17]
Wie Sie sich Wörter einer Fremdsprache schnell und dauerhaft einprägen und dabei auch noch Spass haben, erfahren Sie an diesem Morgen. Willkommen sind alle, die etwas Neues ausprobieren oder ihre Kinder beim Sprachenlernen unterstützen möchten.
Kosten: Fr. 10.–, Paare Fr. 15.–
Leitung: Sabina Hauser, Übersetzerin, Sprachlehrerin, Lerntherapeutin
Veranstalter: TREFFPUNKT Lernen & Gehirn
Auskunft: www.lernenundgehirn.ch
Anmeldung: info@lernenundgehirn.ch
Sa. 29.06.2019, 10:00 – 11:45 Uhr, Gewerbliches Bildungszentrum Weinfelden GBW, Zimmer 217, Schützenstr. 9, 8570 Weinfelden

August 2019

Notfälle bei Kleinkindern   [0-4|4-12]
Der Kurs für sicheres Handeln in Notfallsituationen bei Kleinkindern (0 bis 8 Jahre). Gefahren im und rund ums Haus – Wiederbelebung – Sturz vom Wickeltisch – Fremdkörper verschlucken – Stromschlag
Kursdaten: 2 x 7.8. und 13.8.2019
Kosten: Fr. 120.–, Paare Fr. 220.–
Leitung: KursleiterIn SSB und teilweise Referate durch ärztliches Fachpersonal
Veranstalter: Samariterverein Frauenfeld
Auskunft: 079 451 31 72, www.samariter-frauenfeld.ch
Anmeldung: erforderlich, www.samariter-frauenfeld.ch
Mi. 07.08.2019, 19:00 Uhr – 22:15 Uhr, Schulhaus Reutenen, Zivilschutzanlage, Marktstr. 14, 8500 Frauenfeld

September 2019

Weniger Druck. Mehr Kind.   [alle]
Kinder sind geborene Lerner. In keiner Lebensphase kann der Mensch so schnell und fundiert lernen, wie in der Kindheit. Dazu braucht es keinen Druck von aussen, sondern die Neugier, die Freude und das Spiel als angeborene Lernmotoren.
Kosten: Fr. 5.– Unkostenbeitrag
Leitung: Christoph Bornhauser, Biologe, Vater von zwei Kindern und Leiter der Entwicklungsabteilung SBW Idea
Veranstalter: www.elternforum-untersee.ch
Auskunft: nadine@elternforum-untersee.ch
Do. 26.09.2019, 20:00 Uhr, Kath. Kirchgemeindehaus, Tannehüsli, Frauenfelderstr. 11, 8264 Eschenz

Oktober 2019

Geschwister – wie Indianer zwischen Kriegspfad und Friedenspfeife   [4-12|12-17]
Geschwister können einander Halteseil, aber auch lästige Fessel sein und haben sich oft zum Streiten gern. Worin bestehen die Besonderheiten dieser einzigartigen, lebenslangen Bindung? Wie können wir das Geschwisterverhältnis positiv unterstützen?
Kosten: freiwilliger Unkostenbeitrag
Leitung: Barbara Frischknecht, Erwachsenenbildnerin, Elterncoach IEF, familylab-Seminarleiterin, Primarlehrerin, Mutter, Autorin
Veranstalter: Volksschulgemeinde Münchwilen
Auskunft: elternbildung@schule-muenchwilen.ch
Anmeldung: bis 16.10., sekretariat@schule-muenchwilen.ch
Mi. 30.10.2019, 19:30 – 21:30 Uhr, Schulzentrum Oberhofen, Aula, Eschlikonerstr. 7, 9542 Münchwilen

November 2019

Stark in die Schule – wie Kinder und Eltern den Übertritt schaffen   [4-12]
Erziehende erfahren, wie sie ihr Kind im Alltag auf den Schritt in die Primarschulzeit vorbereiten können. Hohe Erwartungen und Ängste treten in den Hintergrund und machen der Freude auf die 1. Klasse Platz. Eltern lernen, ihr Kind loszulassen.
Kosten: freiwilliger Unkostenbeitrag
Leitung: Bernadette Ledergerber, Kindergärtnerin, Sozialarbeiterin HFS
Veranstalter: www.igea-amriswil.ch
Auskunft: info@igea-amriswil.ch
Do. 14.11.2019, 20:00 Uhr, Sekundarschule Grenzstrasse, Aula, Untere Grenzstr. 19, 8580 Amriswil