Angebote für Fremdsprachige

Hier werden Elternbildungsangebote aufgeführt, für Eltern aus verschiedene Kulturen. Die Kurse werden in verschiedenen Sprachen oder mit Dolmetschern angeboten. Sie sind besonders empfehlenswert für Eltern, welche noch geringe Deutschsprachkenntnisse haben und sich zur Erziehung und Bildung ihrer Kinder informieren und weiterbilden möchten.

Suche

nach Ort:           nach Alter:  0-4 Jahre    4-12 Jahre    12-17 Jahre   

August 2018

Sprachspielgruppe Frauenfeld – gezielte sprachliche Frühförderung für Kinder im Vorschulalter   [0-4]
Durch frühzeitige und gezielte Förderung im sprachlichen Bereich soll den Kindern der Einstieg in den Kindergarten und in die Schule erleichtert werden.
Kursdaten: Schuljahr 2018/19
Kosten: ab Fr. 180.– pro Semester
Leitung: Sprachspielgruppenleiterinnen der IGS Sprachspielgruppe
Veranstalter: Fachstelle Frühförderung und Kinderbetreuung
Auskunft: 052 724 56 63
Anmeldung: erforderlich unter www.infomig.ch
Mo. 13.08.2018, diverse Kurse (siehe Website), Amt für Gesellschaft und Integration, Sprachspielgruppe, Kasernenplatz 4, 8500 Frauenfeld
Pokloni mi pricu – Schenk mir eine Geschichte (serbokroatisch)   [0-4]
Mi otkrivamo svet slikovnica i jezika. Deca u starosti od 2 do 6 godina su rado pozvani da dodju sa roditeljima, bakama i dekama da upoznaju price, pesme i stihove. Tom prikom roditelji dobijaju sugestije za podsticanje govora kod svoje dece.
Kursdaten: 15.8./29.8./12.9./26.9./3.10./24.10.2018
Kosten: Ulaz besplatan
Leitung: Slavica Lapcevic-Tomic
Veranstalter: TAGEO, Kanton Thurgau
Auskunft: 071 620 08 43, radelapcevic@bluewin.ch
Mi. 15.08.2018, 15:00 – 16:30 Uhr, Familienzentrum, Freiestr. 9, 8570 Weinfelden
Wie funktioniert das Thurgauer Schulsystem?   [4-12]
Wir besprechen die Inhalte und Ziele der sechs Primarschuljahre im Kanton Thurgau und die Übergänge vom KIGA – Primarschule – Sekundarschule. Die Beurteilung, Notengebung und sonderpädagogische Angebote werden kurz vorgestellt.
Kosten: keine, finanziert von Femmes-Tische Thurgau, Perspektive Thurgau
Leitung: Moderatorin: Monika Studer
Veranstalter: Femmes-Tische Thurgau, Perspektive Thurgau
Auskunft: 076 385 54 17
Anmeldung: erforderlich
Fr. 17.08.2018, 9:00 – 11:00 Uhr, FCT-Church, B40, Bahnhofstr. 40, 8590 Romanshorn
Më dhuro nje trëgim – Schenk mir eine Geschichte (albanisch)   [0-4]
Për prindërit me fëmijë nga mosha 2-5 vjeç. Te nderuar prindër dhe gjyshër, Mirë se vini në boten e përrallave shqiptare për fëmijë! Ne tregojmë përralla së bashku dhe shohim libra me fotografi, këndojmë, vallëzojmë, vizatojmë, ngjyrosim, bëjmë pune dore, mësojmë vargje dhe këngë. Kjo ndihmon shume fëmijët për shkollimin e metutjeshem ,si ne kopësht dhe ne shkollë!
Kursdaten: çdo të mërkurë 22.8./29.8./5.9./12.9./19.9./26.9.2018, 14:00 deri 15:30
Kosten: Hyrja falas
Leitung: Animatore: Kaltrina Limani
Veranstalter: TAGEO, Kanton Thurgau, SIKJM Schweiz. Institut für Kinder- und Jugendmedien
Auskunft: 076 334 42 22, kaltrina_limani@hotmail.ch
Mi. 22.08.2018, 14:00 – 15:30 Uhr, Spielgruppe Wunderfitz, Lommiserstrasse 5, 9545 Wängi
Më dhuro nje trëgim – Schenk mir eine Geschichte (albanisch)   [0-4]
Ne e zbulojmë botën e librave me ilustrime në gjuhën shqipe. Fëmijët nga mosha 2-6 vjeç janë të ftuar së bashku me prindërit/ gjyshërit e tyre që të dëgjojnë përralla dhe të mësojnë këngë dhe vjersha. Prindërit marin sugjerime për nxitjen e gjuhës së fëmijëve të tyre.
Kursdaten: 27.8./3.9./10.9./17.9./24.9./1.10.2018
Kosten: Hyrja falas
Leitung: Animatore: Shefkije Alija
Veranstalter: TAGEO, Elternforum Aadorf, Volksschulgemeinde Aadorf
Auskunft: shefkije.alija@gmx.com
Mo. 27.08.2018, 15:30 – 17:00 Uhr, Gemeinde- und Schulbibliothek, Gemeindeplatz 2, 8355 Aadorf
Schenk mir eine Geschichte – deutsch   [0-4]
Wir entdecken die Welt der Bilderbücher und Sprache. Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren sind mit ihren Eltern/Grosseltern eingeladen Geschichten, Verse und Lieder kennenzulernen. Eltern erhalten Anregungen zur Sprachförderung ihrer Kinder.
Kursdaten: 6 x Di. 28.8./4.9./11.9./18.9./25.9./2.10.2018
Kosten: Teilnahme gratis
Leitung: Animatorin: Karin Patton
Veranstalter: TAGEO, Kanton Thurgau
Auskunft: 071 374 13 68
Anmeldung: erforderlich
Di. 28.08.2018, 9:00 – 10:30 Uhr, Familienzentrum, Freiestr. 9, 8570 Weinfelden
Wie funktioniert das Thurgauer Schulsystem?   [4-12]
Wir besprechen die Inhalte und Ziele der sechs Primarschuljahre im Kanton Thurgau und die Übergänge vom KIGA – Primarschule – Sekundarschule. Die Beurteilung, Notengebung und sonderpädagogische Angebote werden kurz vorgestellt.
Kosten: keine, finanziert von Femmes-Tische Thurgau, Perspektive Thurgau
Leitung: Moderatorin: Monika Studer
Veranstalter: Femmes-Tische Thurgau, Perspektive Thurgau
Auskunft: 076 385 54 17
Anmeldung: erforderlich
Fr. 31.08.2018, 14:00 – 16:00 Uhr, Mütter- und Väterberatung, Kapellgasse 8, 9320 Arbon

September 2018

Grenzenlos – aufwachsen in der Konsumgesellschaft   [alle]
Kinder wollen den Verlauf der Grenzen kennen, Reaktionen bei «Grenzüberschreitungen» erfahren und so spüren, dass ihnen unsere Aufmerksamkeit sicher ist. Aber was heisst Grenzen setzen im Erziehungsalltag? Wann ist es zu viel und wann zu wenig?
Kosten: keine, finanziert von Femmes-Tische Thurgau, Perspektive Thurgau
Leitung: Moderatorin: Monika Studer
Veranstalter: Femmes-Tische Thurgau, Perspektive Thurgau
Auskunft: 076 385 54 17
Anmeldung: erforderlich
Fr. 14.09.2018, 9:00 – 11:00 Uhr, FCT-Church, B40, Bahnhofstr. 40, 8590 Romanshorn
Grenzenlos – aufwachsen in der Konsumgesellschaft   [alle]
Kinder wollen den Verlauf der Grenzen kennen, Reaktionen bei «Grenzüberschreitungen» erfahren und so spüren, dass ihnen unsere Aufmerksamkeit sicher ist. Aber was heisst Grenzen setzen im Erziehungsalltag? Wann ist es zu viel und wann zu wenig?
Kosten: keine, finanziert von Femmes-Tische Thurgau, Perspektive Thurgau
Leitung: Moderatorin: Monika Studer
Veranstalter: Femmes-Tische Thurgau, Perspektive Thurgau
Auskunft: 076 385 54 17
Anmeldung: erforderlich
Fr. 28.09.2018, 14:00 – 16:00 Uhr, Mütter- und Väterberatung, Kapellgasse 8, 9320 Arbon

Oktober 2018

Bana bir hikaye hediye et – Schenk mir eine Geschichte (türkisch)   [0-4]
Çocuklar, resimli kitaplari ve Türkçe yazilari kesfediyor! Anadilini iyi bilen, yabanci dilleri daha iyi ögrenir. Anne-babalar, büyükanneler-dedeler, 2-6 yas arasi çocuklar davetlisiniz: Kitap okumaya, Hikaye anlatmaya, Siir ve sarki söylemeye, Resimli kitaplara bakmaya, Oyun oynamaya, Resim yapmaya, Elisleri ile harikalar yaratmaya, Anadilimizi gelistirmeye
Kursdaten: 3.10./24.10./7.11./14.11./21.11./5.12.2018, Çarsamba günleri, saat 14.15 ten 15.45 e kadar
Kosten: Katilim Ücretsizdir
Leitung: Sultan Uzunova
Veranstalter: TAGEO, Kanton Thurgau, SIKJM Schweiz. Institut für Kinder- und Jugendmedien
Auskunft: 076 434 64 47, sultan_1961@hotmail.com
Mi. 03.10.2018, 14:15 – 15:45 Uhr, Quartiertreffpunkt Talbach, Zürcherstrasse 64, 8500 Frauenfeld
Umgang mit digitalen Medien in der Familie   [alle]
Online-Kommunikation, Internet und Neue Medien bieten faszinierende Möglichkeiten, aber auch Gefahren von Missbrauch und Abhängigkeit. Wieviel Zeit vor dem Bildschirm ist angebracht? Welches sind die Chancen und Gefahren von Games und Facebook?
Kosten: keine, finanziert von Femmes-Tische Thurgau, Perspektive Thurgau
Leitung: Moderatorin: Monika Studer
Veranstalter: Femmes-Tische Thurgau, Perspektive Thurgau
Auskunft: 076 385 54 17
Anmeldung: erforderlich
Fr. 12.10.2018, 9:00 – 11:00 Uhr, FCT-Church, B40, Bahnhofstr. 40, 8590 Romanshorn
Më dhuro nje trëgim – Schenk mir eine Geschichte (albanisch)   [0-4]
Për prindërit me fëmijë nga mosha 2-5 vjeç. Te nderuar prindër dhe gjyshër, Mirë se vini në boten e përrallave shqiptare për fëmijë! Ne tregojmë përralla së bashku dhe shohim libra me fotografi, këndojmë, vallëzojmë, vizatojmë, ngjyrosim, bëjmë pune dore, mësojmë vargje dhe këngë. Kjo ndihmon shume fëmijët për shkollimin e metutjeshem ,si ne kopësht dhe ne shkollë!
Kursdaten: e Entjte 25.10./8.11./15.11./29.11./13.12./20.12.2018
Kosten: Hyrja falas
Leitung: Animatore: Zana Abdili
Veranstalter: TAGEO, Kanton Thurgau, SIKJM Schweiz. Institut für Kinder- und Jugendmedien
Auskunft: 076 236 96 44
Do. 25.10.2018, 16:30 – 18:00 Uhr, Quartiertreffpunkt Talbach, Zürcherstrasse 64, 8500 Frauenfeld
Regálame un cuento – Schenk mir eine Geschichte (spanisch)   [0-4]
Descubriremos el mundo de los libros y del idioma. Invitamos a todos los niños entre 2 y 6 años, junto a sus padres y/o abuelos, a oir y aprender historias, versos y canciones. Los padres recibirán sugerencias para estimular el desarrollo lingüistico de sus hijos.
Kursdaten: 25.10./1.11./8.11./15.11./22.11./29.11.2018
Kosten: Entrada gratuita
Leitung: Impulsora: Adriana Montaño Lopera
Veranstalter: TAGEO, Kanton Thurgau
Auskunft: 079 684 02 49
Do. 25.10.2018, 14:00 – 15:30 Uhr, Freihandbibliothek, Leuehof, Schmiedgasse 16, 8253 Diessenhofen
Umgang mit digitalen Medien in der Familie   [alle]
Online-Kommunikation, Internet und Neue Medien bieten faszinierende Möglichkeiten, aber auch Gefahren von Missbrauch und Abhängigkeit. Wieviel Zeit vor dem Bildschirm ist angebracht? Welches sind die Chancen und Gefahren von Games und Facebook?
Kosten: keine, finanziert von Femmes-Tische Thurgau, Perspektive Thurgau
Leitung: Moderatorin: Monika Studer
Veranstalter: Femmes-Tische Thurgau, Perspektive Thurgau
Auskunft: 076 385 54 17
Anmeldung: erforderlich
Fr. 26.10.2018, 14:00 – 16:00 Uhr, Mütter- und Väterberatung, Kapellgasse 8, 9320 Arbon

November 2018

Pubertät   [12-17]
Wenn Kinder ins Jugendalter kommen, verändert sich viel in der Familie. Nicht nur die Jugendlichen, auch Eltern müssen immer wieder offen sein für neue Entwicklungen. Wie können wir begleiten? Wo übergeben wir Verantwortung? Wo Grenzen setzen?
Kosten: keine, finanziert von Femmes-Tische Thurgau, Perspektive Thurgau
Leitung: Moderatorin: Monika Studer
Veranstalter: Femmes-Tische Thurgau, Perspektive Thurgau
Auskunft: 076 385 54 17
Anmeldung: erforderlich
Fr. 16.11.2018, 9:00 – 11:00 Uhr, FCT-Church, B40, Bahnhofstr. 40, 8590 Romanshorn
Pubertät   [12-17]
Wenn Kinder ins Jugendalter kommen, verändert sich viel in der Familie. Nicht nur die Jugendlichen, auch Eltern müssen immer wieder offen sein für neue Entwicklungen. Wie können wir begleiten? Wo übergeben wir Verantwortung? Wo Grenzen setzen?
Kosten: keine, finanziert von Femmes-Tische Thurgau, Perspektive Thurgau
Leitung: Moderatorin: Monika Studer
Veranstalter: Femmes-Tische Thurgau, Perspektive Thurgau
Auskunft: 076 385 54 17
Anmeldung: erforderlich
Fr. 30.11.2018, 14:00 – 16:00 Uhr, Mütter- und Väterberatung, Kapellgasse 8, 9320 Arbon